Nachhaltigkeit beginnt bei uns!


Nachhaltigkeit

In Zeiten des Anstiegs der globalen Temperaturen durch den menschengemachten Klimawandel betrifft dieses Thema auch Universitäten und Hochschulen. Die Liberalen Hochschulgruppen Hessen setzen auf Klimaschutz durch Eigenverantwortung und nicht durch Verbote. Auch die Hochschulen und Universitäten des Landes sollten ihre Verantwortung gegenüber der Umwelt und den kommenden Generationen übernehmen. Emissionswerte und -quellen sollten in regelmäßigen Zyklen ermittelt und die effizientesten Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen erkannt und umgesetzt werden. Zudem sollten Studierende die Möglichkeit haben, sich nach ihren individuellen Wünschen und Möglichkeiten umwelt- und klimafreundlich zu verhalten. Um dies zu ermöglichen sollten Universitäten und Hochschulen die notwendige Infrastruktur und nötige Angebote bereitstellen. Dazu gehören zum Beispiel ausreichend Fahrradstellplätze und vegane/vegetarische Angebote in der Mensa. Die Liberalen Hochschulgruppen Hessen sehen Innovation und Forschung als einen wesentlichen Faktor, um nachhaltigen Klima- und Umweltschutz betreiben zu können. Hochschulen und Universitäten sollten Forschung, aber auch die Gründung von Start-Ups in diesem Bereich fördern und dabei auch Unterstützung von Seiten des Landes bekommen. Bei Sanierungen und Neubauten sollen klimaschutz-technische Aspekte mit einbezogen werden.